Werterhalt ist unsere Passion!

Unterwasseranstriche

Unterwasseranstriche benötigen regelmäßige Pflege, um richtig funktionieren zu können. Egal ob Neuboot oder Renovierung eines Altanstriches, wir können Ihnen mit unserem erfahrenen Personal und unserer speziellen Technik bei Ihrem Vorhaben zur Seite stehen.

Je nach Anwendungsfall entfernen wir durch Abbeizen, Sandstrahlen oder Schleifen Ihr altes Antifouling. Dabei wird immer darauf geachtet empfindliche Oberflächen nicht unnötig zu strapazieren. Bei Neubooten schleifen wir gewissenhaft das Gelcoat bei minimaler Reduzierung dessen Schichtstärke.

Die Farbreste werden sorgfältig aufgefangen und als Gefahrstoff entsorgt. Da Antifouliganstriche biozidhaltig sind, ist auch bei dem Umgang mit den Farbresten besondere Vorsicht geboten.

Auf den geschliffenen und gereinigten Rumpf werden 3-5 Schichten Epoxidgrundierung aufgebracht. 

 

Ihre Vorteile:

GFK-Schiffe     ⇒   Osmoseschutz

Stahl-Schiffe   ⇒   Korrosionsschutz

Alu-Schille       ⇒   Korrosionsschutz bei Anwesenheit von Stahl!

 

Im Anschluss daran erfolgt der Auftrag von 2 Schichten Antifouling – abgestimmt auf Ihren Einsatzzweck.

Kontakt